Works

 

2017

 

2016

 

2015

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte 

Oper von Emanuel Schikaneder

16.1.2014, Danish Royal Oper, Copenhagen

Dirigent: Rory MacDonald; Inszenierung, Bühnenbild und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind;

 

Giacomo Puccini:

Turandot

Oper von Giuseppe Adami und Renato Simoni, Finale: Franco Alfano 

22.07.2015 

SEEBÜHNE BREGENZ

Dirigent: Paolo Carignani; Inszenierung und Bild: Marco Arturo Marelli; Video: Aron Kitzig; Kostüme: Constance Hofmann, Licht Davy Cunningham, Choreografie: Ran Braun

 

2014

Giacomo Puccini:

Turandot

Oper von Giuseppe Adami und Renato Simoni, Finale: Franco Alfano 

18.01.2014; Oper Graz

Dirigent: Domingo Hindoyan; Inszenierung, Bühnenbild und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Vincenzo Bellini

La Sonnambula

Oper in 2 Akten. Libretto von Felice Romani

27.01.2014 Gran teatro del Liceu, Barcelona

Dirigent: Daniel Oren; Inszenierung, Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; Licht: Friedrich Eggert

 

Richard Strauss

Der Rosenkavalier

Komödie für Musik in drei Aufzügen. Libretto von Hugo von Hofmannsthal

12.09.2014

Dirigent: Michael Boder; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Johann Strauss

Die Fledermaus

28.11. 2014; Finnische National Oper Helsinki

Dirigent: Alfred Eschwe; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind;

 

2013

Giacomo Puccini:

Turandot

Oper von Giuseppe Adami und Renato Simoni, Finale: Franco Alfano 

16.02.2013; Kungliga Operan, Stockholm

Dirigent: Dirk Kaftan; Inszenierung, Bühnenbild und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Les noce de Figaro

Opera buffa en quatre actes

Livret de Lorenzo Da Ponte d'après Le mariage de Figaro de Beaumarchais

7.6.2013, Lausanne Opera

Dirigent: Juanjo Mena; Inszenierung, Bühnenbild und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind;

 

Giacomo Puccini:

La Fanciulla del West

Oper von Guelfo Civinini und Carlo Zangarini

5.10.2013; Dirigent: Franz Welser-Möst; Inszenierung, Bühnenbild und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind;

 

2012

Claude Debussy

Pelléas und Mélisande

Drame Lyrique in 5 Akten von Maurice Maeterlinck

23.3.2012; Finnische National Oper Helsinki

Dirigent: Mikko  Frank; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefindi;

 

Richard Strauss

Arabella

Lyrische Komödie in drei Aufzügen. Libretto von Hugo von Hofmannsthal

14.06.2012; Opera national de Paris, Bastille

Dirigent: Philippe Jordan; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Hochzeit des Figaro

Opera buffa in vier Akten von Lorenzo da Ponte, Übersetzung von Nicolas Brieger und Friedemann Layer

03.8.2012, Kammeroper Schloss Rheinsberg

Dirigent. Michael Helmrath, Inszenierung, Bühnenbild und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Le nozze di Figaro

Opera buffa in vier Akten von Lorenzo da Ponte, 

25.11.2012; Wiener Volksoper

Dirigent: Dirk Kaftan; Inszenierung, Bühnenbild und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

2011

Richard Strauss

Die Frau ohne Schatten 

Oper von Hugo von Hofmannsthal

7.4.2011 Vlaamse opera Antwerpen/Gent

Dirigent: Alexander Joel; Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind

 

Franz Lehar

Die lustige Witwe

21.5.2011 Volksoper Wien

Dirigent: Hernrik Nánási; Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; Choreographie: Renato Zanella

 

Giuseppe Verdi

Don Carlo

Oper in 4 Akten. Libretto von Joseph Mery

23.10.2011 Deutsche Oper Berlin

Dirigent: Donald Runnicles; Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

2010

Vincenzo Bellini

La Sonnambula

Oper in 2 Akten. Libretto von Felice Romani

25. 01.2010 Opera national Paris salle Bastille

Dirigent: Evelino Pido; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli;

 

Aribert Reimann

Medea 

Oper nach Franz Grillparzer

28.02.2010 Uraufführung Staatsoper Wien

Dirigent: Michael Boder, Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind

 

Aribert Reimann

Medea 

Oper nach Franz Grillparzer

5.9.2010 Oper Frankfurt

Dirigent: Michael Boder, Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind

Medea: Claudia Barainsky; Gora:Tanja Baumgartner; Jason: Michael Nagy;

 

Richard Strauss

Die Frau ohne Schatten 

Oper von Hugo von Hofmannsthal

25.9.2010 Oper Graz

Dirigent: Johannes Fritsch; Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind

 

2009

Richard Strauss

Die Ägyptische Helena

Oper in zwei Aufzügen. Berliner Fassung auf der Grundlage der Dresdner Uraufführungsfassung 1928 und der Wiener Fassung 1933 erstellt von Marco Arturo Marelli

18.01.2009; Deutsche Oper Berlin

Dirigent: Andrew Litton; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Richard Strauss

Der Rosenkavalier

Komödie für Musik in drei Aufzügen. Libretto von Hugo von Hofmannsthal

21.03.2009; Grazer Oper

Dirigent: Johannes Fritzsch; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Szenische Mitarbeit: Enrico De Feo;

 

Giuseppe Verdi

Falstaff

Oper von Arrigo Boito nach William Shakespeare

19.09.2009; Finnische Nationaloper, Helsinki

Dirigent: Pietro Rizzo; Regie, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Richard Strauss

Die schweigsame Frau

Komische Oper in drei Aufzügen. Frei nach Ben Jonson von Stefan Zweig

03.10.2009; Teatro de la Maestranza, Sevilla

Dirigent: Pedro Halffter; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; Licht: Frieder Degen; Szenische Einstudierung: Enrico De Feo; 

 

2008

 

Richard Strauss

Arabella

Lyrische Komödie in drei Aufzügen. Libretto von Hugo von Hofmannsthal

09.02.2008; Grazer Oper

Dirigent: Dirk Kaftan; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Marco Arturo Marelli, 

 

Piotr Ilitch Tchaikovski

Evgeny Onegin

Lyrische Szenen in 3 Akten. Libretto von S. Silovski

02.04.2008; Four Seasons Centre for the Performing Arts, Toronto

Dirigent: Sir Richard Armstrong; Regie, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Bettina Walter; Szenische Einstudierung: Enrico De Feo; 

 

Richard Strauss

Capriccio

Ein Konversationsstück für Musik. Text von Clemens Krauss und Richard Strauss

07.06.2008; Wiener Staatsoper

Dirigent: Philippe Jordan; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Richard Strauss

Der Rosenkavalier

Komödie für Musik in drei Aufzügen. Libretto von Hugo von Hofmannsthal

06.09.2008; Den Kongelige Opera

Dirigent: Michael Schønwandt; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Le Nozze di Figaro

Opera buffa in 4 Akten

21.11.2008; Théâtre du Capitole, Toulouse

Dirigent: Marco Armiliato; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Friedrich Eggert; Regiemitarbeit: Enrico De Feo; 

 

2007

Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Romantische Oper in drei Akten

17.02.2007; Volksoper Wien

Dirigent: Leopold Hager; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Le Nozze di Figaro

Opera buffa in 4 Akten von Lorenzo da Ponte

20.04.2007; Opera de Lausanne

Dirigent: Juanio Mena; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Friedrich Eggert; 

 

Georg Friedrich Händel

Radamisto

Opera seria in drei Akten

13.05.2007; Staatsoper Hamburg

Dirigent: Martin Haselböck; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Romantische Oper in drei Akten

06.10.2007; Grazer Oper

Dirigent: Dirk Kaftan; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli

 

Richard Strauss

Der Rosenkavalier

Komödie für Musik in drei Aufzügen. Libretto von Hugo von Hofmannsthal

18.11.2007; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Simone Young; Regie, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

2006

Giuseppe Verdi

Don Carlo

Oper in 4 Akten. Libretto von Joseph Mery

07.09.2006; New National Theatre Tokyo

Dirigent: Miguel Gomez-Martinez; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

2005

Richard Strauss

Der Rosenkavalier

Komödie für Musik in drei Aufzügen. Libretto von Hugo von Hofmannsthal

06.02.2005; Grazer Oper

Dirigent: Johannes Fritzsch; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Ludwig van Beethoven

Fidelio

Opera in 2 Akten. Libretto von Joseph von Sonnleithner

28.05.2005; New National Theatre Tokyo

Dirigent: Michael Boder; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Piotr Ilitch Tchaikovski

Evgeny Onegin

Lyrische Szenen in 3 Akten. Libretto von S. Silovski

14.09.2005; Opéra national du Rhin Strasbourg

Dirigent: Kirill Karabits; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Bettina Walter; Licht: Robertus Cremer; 

 

2004

Georg Friedrich Händel

Alcina

Opera seria in drei Akten

17.04.2004; Teatro Giuseppe Verdi, Triest

Dirigent: Filippo Maria Bressan; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Marco Arturo Marelli, 

 

Claude Debussy

Pelléas und Mélisande

Drame Lyrique in 5 Akten von Maurice Maeterlinck

10.10.2004; Deutsche Oper Berlin

Dirigent: Marc Albrecht; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Richard Strauss

Der Rosenkavalier

Komödie für Musik in drei Aufzügen. Libretto von Hugo von Hofmannsthal

08.12.2004; Finnische Nationaloper Helsinki

Dirigent: Muhai Tang; Regie, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

2003

Wolfgang Amadeus Mozart

Le Nozze di Figaro

Opera buffa von Lorenzo da Ponte

12.01.2003; Teatro Real, Madrid

Dirigent: Antoni Ros Marbá; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Georg Friedrich Händel

Alcina

Opera seria in drei Akten

06.04.2003; Opéra National de Montpellier

Dirigent: Christophe Rousset; Inszenierung, Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; Licht: Robert Cremer; 

 

Giuseppe Verdi

Falstaff

Commedia lirica in drei Akten von Arrigo Boito

19.10.2003; Wiener Staatsoper

Dirigent: Fabio Luisi; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

2002

Vincenzo Bellini

La Sonnambula

Oper in 2 Akten. Libretto von Felice Romani

16.03.2002; The Royal Opera Covent Garden, London

Dirigent: Maurizio Benini; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Piotr Ilitch Tchaikovski

Evgeny Onegin

Lyrische Szenen in 3 Akten. Libretto von S. Silovski

25.10.2002; Opéra national du Rhin Strasbourg

Dirigent: Dejan Savic; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Bettina Walter; Mitarbeit Licht: Robertus Cremer; 

 

2001

Richard Strauss

Die schweigsame Frau

Komische Oper in drei Aufzügen. Frei nach Ben Jonson von Stefan Zweig

24.02.2001; Châtelet Théâtre Musical de Paris

Dirigent: Christoph von Dohnányi; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Vincenzo Bellini

La Sonnambula

Melodramma in zwei Akten von Felice Romani

19.10.2001; Wiener Staatsoper

Dirigent: Stefano Ranzani; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

2000

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Entführung aus dem Serail

Deutsches Singspiel in drei Aufzügen

06.02.2000; Sächsische Staatsoper Dresden Semperoper

Dirigent: John Fiore; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Friedewalt Degen; 

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte

01.06.2000; Wiener Staatsoper

Dirigent: Sir Roger Norrington; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli;

 

Arnold Schönberg

Die Jakobsleiter

02.10.2000; Wiener Staatsoper

Dirigent: Michael Boder; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Giacomo Puccini

Gianni Schicchi

Dichtung von Gioacchino Forzano

02.10.2000; Wiener Staatsoper

Dirigent: Michael Boder; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

1999

Richard Strauss

Ariadne auf Naxos

Oper in einem Aufzug nebst einem Vorspiel von Hugo von Hofmannsthal

14.03.1999; Sächsische Staatsoper Dresden (Semperoper)

Dirigent: Sir Colin Davis; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Friedewalt Degen; 

 

1998

Matthias Pintscher

Thomas Chatterton

Oper in zwei Teilen nach Hans Henny Jahnn. Libretto von Claus H. Henneberg

25.05.1998; Sächsische Staatsoper Dresden (Semperoper)

Dirigent: Marc Albrecht; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Marco Arturo Marelli, Friedewalt Degen; 

 

Richard Strauss

Die schweigsame Frau

Komische Oper in drei Aufzügen. Frei nach Ben Jonson von Stefan Zweig

12.07.1998; Sächsische Staatsoper Dresden (Semperoper)

Dirigent: Christof Prick; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Marco Arturo Marelli, Friedewalt Degen; 

 

1997

 

Giuseppe Verdi

Falstaff

Commedia lirica in drei Akten. Libretto von Arrigo Boito

15.06.1997; Hamburgische Staatsoper 

Dirigent: Gerd Albrecht; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Frank Martin

Le Vin Herbé

Weltliches Oratorium

04.10.1997; Opernhaus Zürich

Dirigent: Nicholas Cleobury; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Robertus Cremer; 

 

1996

Richard Wagner

Der Fliegende Holländer

21.01.1996; Staatsoper Hamburg

Dirigent: Gary Bertini; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Hans Toelstede; 

 

Richard Wagner

Tristan und Isolde

Handlung in 3 Aufzügen

28.02.1996; Opéra Montpellier

Dirigent: Friedemann Layer; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Friedewalt Degen; Szenische Mitarbeit: Kay Kuntze; 

 

Jules Massenet

Werther

Lyrisches Drama in vier Akten. Libretto von Edouard Blau, Paul Milliet und Georges Hartmann

23.06.1996; Opernhaus Zürich

Dirigent: Franz Welser-Möst; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Robertus Cremer; 

Richard Strauss

Die schweigsame Frau

Komische Oper in drei Aufzügen. Frei nach Ben Jonson von Stefan Zweig

21.12.1996; Wiener Staatsoper

Dirigent: Horst Stein; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

1995

Franz Schubert

Des Teufels Lustschloss

19.02.1995; Opernhaus Zürich

Dirigent: Nikolaus Harnoncourt; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Robertus Cremer; 

 

Giacomo Puccini

Madama Butterfly

Japanische Tragödie in 3 Akten von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa

16.03.1995; Gran Teatre del Liceu Barcelona

Dirigent: Brian Salesky; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Übernahme der Inszenierung: Sven Müller

 

Richard Wagner

Tristan und Isolde

Handlung in 3 Aufzügen

17.05.1995; Sächsische Staatsoper Dresden (Semperoper)

Dirigent: Christof Prick; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Marco Arturo Marelli, Friedewalt Degen; 

 

Giuseppe Verdi

Simon Boccanegra

Melodramma in einem Prolog und 3 Akten. Libretto von Francesco Maria Piave

02.12.1995; Opernhaus Zürich

Dirigent: Nello Santi; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Robertus Cremer; 

 

1994

Paul Hindemith

Cardillac

Oper in 3 Akten von Ferdinand Lion

03.06.1994; Wiener Staatsoper

Dirigent: Ulf Schirmer; Inszenierung, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

1993

Bedřich Smetana

Die verkaufte Braut

Komische Oper in 3 Akten

13.02.1993; Aalto Musiktheater Essen

Dirigent: Wolf-Dieter Hauschild; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Richard Strauss

Capriccio

Ein Konversationsstück für Musik von Clemens Krauss und Richard Strauss

28.11.1993; Dresden, Sächsische Staatsoper

Dirigent: Christof Prick; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Choreographie: Manfred Schnelle; 

 

 

 

1992

György Ligeti

Le Grand Macabre

22.02.1992; Opernhaus Zürich

Dirigent: Zoltán Peskó; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Giuseppe Verdi

Stiffelio

Oper in 3 Akten von Francesco Maria Piave

01.10.1992; De Nationale Reisopera Niederlande

Dirigent: Gabriele Bellini; Regie, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

Hans Werner Henze

Der Prinz von Homburg

Oper in drei Akten nach dem Schauspiel von Heinrich von Kleist. Für Musik eingerichtet von Ingeborg Bachmann

08.11.1992; Oper der Stadt Köln

Dirigent: Lothar Zagrosek; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; Licht: Hans Toelstede; 

 

1991

Giuseppe Verdi

Falstaff

Lyrische Komödie in 3 Akten von Arrigo Boito

10.03.1991; Oper Bonn

Dirigent: Dennis Russell Davies; Inszenierung: Marco Arturo Marelli, Antony Pilavacchi; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Giuseppe Verdi

Stiffelio

Oper in 3 Akten von Francesco Maria Piave

10.09.1991; Theater im Pfalzbau, Ludwigshafen

Dirigent: Lothar Zagrosek; Regie, Raum und Licht: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Così fan tutte

Komische Oper in 2 Akten von Lorenzo da Ponte

17.11.1991; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Bernard Klee; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

1990

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Entführung aus dem Serail

Deutsches Singspiel in drei Aufzügen

28.08.1990; Ludwigsburger Festspiele

Dirigent: Wolfgang Gönnenwein; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind-Marelli; 

 

1989

Giacomo Puccini

Madame Butterfly

Japanische Tragödie in 3 Akten von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa

25.11.1989; Oper der Stadt Bonn

Dirigent: Yoshinori Kikuchi; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Hochzeit des Figaro

Opera buffa in vier Akten von Lorenzo da Ponte, nach Beaumarchais. Übersetzung von Nicolas Brieger und Friedemann Layer

03.12.1989; Wiener Volksoper

Dirigent: Bruno Weil; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

1988

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni

Dramma giocoso in zwei Akten. Text von Lorenzo da Ponte. Deutsche Übersetzung von Richard Bletschacher

17.12.1988; Volksoper Wien

Dirigent: Bruno Weil; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

1987

Hans-Jürgen von Bose

Die Leiden des jungen Werthers

Lyrische Szenen in zwei Teilen und einem Intermezzo nach Johann Wolfgang von Goethe. Libretto von Filippo Sanjust und Hans-Jürgen von Bose

26.02.1987; Hamburgische Staatsoper Dirigent: Manfred Schandert; Regie und Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni

Dramma giocoso in zwei Akten von Lorenzo da Ponte

17.09.1987; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Peter Schreier; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Così fan tutte

Komische Oper in 2 Akten von Lorenzo da Ponte. Deutsche Übersetzung von Richard Bletschacher

23.11.1987; Wiener Volksoper

Dirigent: Bruno Weil; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; 

 

1986

Hans-Jürgen von Bose

Die Leiden des jungen Werthers

Lyrische Szenen in zwei Teilen und einem Intermezzo nach Johann Wolfgang von Goethe. Libretto von Filippo Sanjust und Hans-Jürgen von Bose

30.04.1986; Schwetzinger Festspiele, Schlosstheater

Dirigent: Hans Zender; Regie und Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

Giuseppe Verdi

Don Carlos

Oper in 5 Akten. Libretto von Joseph Mery (Erste Fassung)

27.09.1986; Théâtre National Opéra de Paris

Dirigent: Georges Prêtre; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dagmar Niefind; Licht: Patrice Trottier; 

 

1985

Bedřich Smetana

Die verkaufte Braut

Komische Oper in 3 Akten

14.04.1985; Nationaltheater Mannheim

Dirigent: Donald Runnicles; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Marcel Zaba; 

 

Georg Friedrich Händel

Semele

Oper von William Congreve. Übersetzung von Klaus H. Henneberg

16.09.1985; Schloßfestspiele Ludwigsburg

Dirigent: Wolfgang Gönnenwein; Inszenierung, Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

1984

Christoph Willibald Gluck

Orpheus und Eurydike

Oper in drei Akten

30.03.1984; Nationaltheater Mannheim

Dirigent: Karl-Heinz Bloemeke; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Veronika Dorn

 

Marc Neikrug

Through Roses

Musikdrama für einen Schauspieler und acht Solo-Instrumente

06.06.1984; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Stefan Soltesz; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Darsteller: Der Mann: Will Quadflieg

 

Vincenzo Bellini

Norma

Lyrische Tragödie in zwei Akten von Felice Romani

24.07.1984; Nationaltheater Mannheim

Dirigent: Wolfgang Rennert; Inszenierung und Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

1983

Johann Christian Bach

Amadis

Tragödie. Text nach Philippe Quinault von Alphonse de Vismes

28.01.1983; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Helmuth Rilling; Inszenierung, Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Giacomo Puccini

Turandot

Lyrisches Drama in drei Akten. Libretto von G. Adami und R. Simoni

26.03.1983; Theater der Freien Hansestadt Bremen

Dirigent: Peter Erckens; Inszenierung: Marco Arturo Marelli; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli, Thomas Lorenz; Kostüme: Veronika Dorn; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Così fan tutte

Komische Oper in 2 Akten von Lorenzo da Ponte

17.07.1983; Nationaltheater Mannheim

Dirigent: Karl-Heinz Bloemeke; Inszenierung, Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Richard Strauss

Ariadne auf Naxos

Oper in einem Aufzuge nebst einem Vorspiel von Hugo Hofmannsthal

16.10.1983; Nationaltheater Mannheim

Dirigent: Wolfgang Rennert; Inszenierung und Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Dorothea Wimmer; 

 

 

1982

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Entführung aus dem Serail

Deutsches Singspiel in drei Aufzügen

31.03.1982; Komische Oper Berlin

Dirigent: Rolf Reuter; Inszenierung: Harry Kupfer; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Reinhard Heinrich; 

 

Igor Strawinsky

The Rake's Progress

23.05.1982; Oper der Stadt Köln

Inszenierung: Hans Neugebauer; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Tobias Hoheisel; 

 

Giuseppe Verdi

Un ballo in maschera

Oper in 3 Akten von Antonio Somma

02.10.1982; Opernhaus Frankfurt

Dirigent: Judith Somogi; Inszenierung: Alfred Kirchner; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Anna Viebrock; 

 

1981

Frederick Delius

Romeo und Julia auf dem Dorfe

Musikdrama in sechs Szenen nach Gottfried Kellers Novelle

01.02.1981; Staatstheater Darmstadt

Dirigent: Karl-Heinz Bloemeke; Inszenierung: Kurt Horres; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Danielle Laurent; 

 

Giuseppe Verdi

Luisa Miller

Oper in 3 Akten nach Schillers Bürgerlichem Trauerspiel "Kabale und Liebe". Text von Salvatore Cammarano

08.03.1981; Nationaltheater Mannheim

Dirigent: Wolfgang Rennert; Inszenierung: Hans Neugebauer; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Gabriele Jaenecke; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte

04.09.1981; Städtische Bühne Mainz

Dirigent: Mladen Bašic; Inszenierung; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; Ausstattungsassistent: Tobias Hoheisel; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Così fan tutte

Komische Oper in 2 Akten von Lorenzo da Ponte

08.11.1981; Bühnen der Stadt Bonn

Dirigent: Jan Krenz; Inszenierung: Nikolaus Lehnhoff; Ausstattung: Marco Arturo Marelli; Bühnenbildassistent: Tobias Hoheisel; 

 

Ludwig van Beethoven

Fidelio

Oper in 2 Akten. Libretto von Joseph von Sonnleithner

12.12.1981; Oper Nürnberg

Dirigent: Hans Gierster; Inszenierung: Hans Neugebauer; Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

1980

György Ligeti

Le Grand Macabre

02.02.1980; Oper Nürnberg

Dirigent: Hans Gierster; Inszenierung: Götz Fischer; Ausstattung: Marco Arturo Marelli;

 

Ludwig van Beethoven

Fidelio

Oper in 2 Akten. Libretto von Joseph von Sonnleithner

23.03.1980; Oper der Stadt Köln 

Dirigent: Gerd Albrecht; Inszenierung: Hans Neugebauer; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Romantische Oper in drei Akten

12.04.1980; Musiktheater Nürnberg

Dirigent: Hans Gierster; Inszenierung: Peter Beauvais; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Gabriele Jaenecke; 

Giacomo Puccini

Madame Butterfly

Japanische Tragödie in 3 Akten von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa

25.06.1980; Oper Frankfurt

Dirigent: Friedrich Pleyer; Inszenierung: Harry Kupfer; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

1979

Prometheus

Ballett von Fred Howald. Musik: "Stille und Umkehr" von Bernd Alois Zimmermann; "Die Geschöpfe des Prometheus" von Ludwig Van Beethoven; "Promethee – Le Poeme du Feu" von Alexander Skrjabin; "Photoptosis" von Bernd Alois Zimmermann; 25.04.1979; Oper Frankfurt

Dirigent: Klauspeter Seibel; Inszenierung und Choreographie: Fred Howald; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli

 

Leoš Janáček

Jenufa

Oper aus dem mährischen Bauernleben in drei Akten. Dichtung von Gabriela Preissova. Deutsche Fassung von Max Brod 08.07.1979; Oper Frankfurt

Dirigent: Michael Gielen; Inszenierung: Alfred Kirchner; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Richard Strauss

Don Quixote

Josephs Legende

Ballette von John Neumeier

28.07.1979; Hamburger Ballett

Inszenierung und Choreographie: John Neumeier; Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

Gottfried von Einem

Dantons Tod

Eine Oper in zwei Teilen frei nach Georg Büchner. Text eingerichtet von Boris Blacher und Gottfried von Einem

06.10.1979; Bremer Theater

Dirigent: Peter Schneider; Inszenierung: Peter Brenner; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni

Dramma giocoso in zwei Akten. Text von Lorenzo da Ponte. Deutsche Übersetzung nach Georg Schünemann

01.12.1979; Städtische Bühne Hagen

Dirigent: Michael Halasz; Inszenierung: Manfred Schnabel; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

1978

Christoph Willibald Gluck

Orpheus und Eurydike

Oper in drei Akten

12.02.1978; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Eugen Jochum; Inszenierung und Choreographie: John Neumeier; Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

Leoš Janáček

Katja Kabanova

Oper in 3 Akten nach dem Schauspiel "Das Gewitter" von Alexander Nikolajewitsch Ostrowski

10.06.1978; Städtische Bühne Hagen

Dirigent: Reinhard Schwarz; Inszenierung: Manfred Schnabel; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Giuseppe Verdi

La Traviata

Oper in drei Akten von Francesco Maria Piave

24.09.1978

Dirigent: Christoph Eschenbach; Inszenierung: Kurt Horres; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Igor Strawinsky

Orpheus

Petruschka

Ballette von Fred Howald

18.11.1978; Oper Frankfurt

Dirigent: Ralf Weikert; Choreographie und Inszenierung: Fred Howald; Ausstattung: Marco Arturo Marelli

 

Richard Strauss

Salome

Musikdrama in einem Aufzug nach Oscar Wildes gleichnamiger Dichtung in der Übersetzung von Hedwig Lachmann

02.12.1978; Städtische Bühne Hagen

Dirigent: Michael Halasz; Inszenierung: Manfred Schnabel; Austattung: Marco Arturo Marelli; 

 

1977

Giuseppe Verdi

Falstaff

Lyrische Komödie in 3 Akten von Arrigo Boito

05.02.1977; Städtische Bühne Hagen

Dirigent: Reinhard Schwarz; Inszenierung: Göran Järvefelt; Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

Vierte Sinfonie von Gustav Mahler

Ballett von John Neumeier

31.03.1977; Royal Opera House Covent Garden

Dirigent: Ashley Lawrence; Choreographie: John Neumeier; Ausstattung: Marco Arturo Marelli

 

Gioacchino Rossini

Der Barbier von Sevilla

Opera buffa in 2 Akten

20.05.1977; Operan Stockholm

Dirigent: Björn Hallman; Inszenierung: Göran Järvefelt; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli

 

Wolfgang Amadeus Mozart

Così fan tutte

Komische Oper in 2 Akten von Lorenzo da Ponte

04.06.1977; Städtische Bühne Hagen

Dirigent: Reinhard Schwarz; Inszenierung: Manfred Schnabel; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Gaetano Donizetti

Lucia di Lammermoor

Oper in drei Akten. Libretto von Salvatore Cammarano, nach Walter Scotts Roman The Bride of Lammermoor

22.07.1977; Chorégies d'Orange, Théâtre antique

 

Ludwig van Beethoven

Fidelio

Oper in 2 Akten. Libretto von Joseph von Sonnleithner

06.08.1977; Chorégies d’Orange, Théâtre antique

 

Streichquintett C-Dur von Franz Schubert

Vierte Sinfonie von Gustaf Mahler

Ballette von John Neumeier

11.12.1977; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Klauspeter Seibel; Choreographie: John Neumeier; Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

1976

Gioacchino Rossini

Der Barbier von Sevilla

Opera buffa in 2 Akten

08.05.1976; Städtische Bühne Hagen

Dirigent: Leo Plettner; Inszenierung: Hubert Moeller; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Richard Wagner

Lohengrin

Romantische Oper in drei Akten.

31.07.1976; Chorégies d'Orange, Théâtre antique

Dirigent: Marek Janowski; Inszenierung: August Everding; Ausstattung: Marco Arturo Marelli; 

 

Igor Strawinsky

Orpheus

Ballett von Fred Howald

12.09.1976; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Kazuhiro Koizumi; Choreographie: Fred Howald; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

Henrik Ibsen

Fruen fra havet

02.12.1976; Rogaland Teater Stavanger

Inszenierung: Göran Järvefelt; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

1975

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte

Große Oper in 2 Aufzügen von Emanuel Schikaneder

25.10.1975; Städtische Bühne Hagen

Dirigent: Reinhard Schwarz; Inszenierung: Manfred Schnabel; Bühnenbild und Kostüme: Marco Arturo Marelli; 

 

 

1974

Günter Bialas

Meyerbeer – Schumann

Ballett von John Neumeier

12.05.1974; Hamburgische Staatsoper

Dirigent: Wolfgang Killmayer, Christoph Eschenbach; Am Flügel: Christoph Eschenbach; Choreographie und Inszenierung: John Neumeier; Bühnenbild: Marco Arturo Marelli; Kostüme: Silvia Strahammer; Darsteller: Meyerbeer: 

 

Franz Lehár

Die lustige Witwe

Operette in drei Akten von Victor Léon und Leo Stein

29.12.1974; Städtische Bühne Hagen

Dirigent: Ian Reid; Inszenierung: Gert Krämer; Ausstattung: Marco Arturo Marelli; Choreographie: Janez Samec;